Aschenputtel: Thriller

Aschenputtel -Thriller


Über das Buch
  • Titel: Aschenpuutel Thriller
  • Autor: Kristina Ohlsson
  • Preis: 7,95€
  • Seite: 496
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag




Das Grauen beginnt, als eine Fahrt zu Ende geht …


Hochsommer in Schweden. Es regnet Bindfäden. Der voll besetzte Schnellzug nach Stockholm muss außerplanmäßig halten. Eine junge Frau tritt hinaus aufs Bahngleis, um ungestört zu telefonieren - und wird von ihrer Tochter getrennt, als der Zug ohne Vorwarnung weiterfährt. Der Schaffner wird alarmiert, doch als er das kleine Mädchen abholen will, ist es spurlos verschwunden. Das Ermittlerteam um Kommissar Alex Recht und Fahndungsspezialistin Fredrika Bergman wird auf den Fall angesetzt. Als wenig später ein zweites Kind verschleppt wird, wird der Fall zu einem Albtraum ...




Mein Leseeindruck

Ich persönlich finde, dass der Thriller/ Krimi der Autorin super gelungen ist. Bereits nach den ersten Seiten war ich begeistert von dem Buch und konnte garnicht mehr aufhören zu lesen. Auf das Buch selbst bin eher durch Zufall raufgestoßen, da ich das Cover sehr spannend fand und dazutat mich der Klartext meine Interesse geweckt. Das Buch wirkt spannend, da es sowohl aus der Perspektive der Ermittler, der Opfer als auch aus der Sicht  Mörder und Helfern beschrieben wird. Dennoch hätte ich es gut gefunden, wenn ein Personenverzeichnis im Buch vorhanden gewesen wäre, da ich oft gegen Ende des Buches den Überblick verloren hab. Durch die Wendungen im Buch, die die ganze Geschichte spannend bis zum Ende gemacht haben, habe ich mir ständig neue Theorien überlegt, die zum Handeln des Mörders geführt haben. Vom Ende war ich dennoch etwas enttäuscht. Aber ich werde mir auf jeden Fall die vier weiteren Bände kaufen.


                                                                                ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️








Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Cry Baby -Scharfe Schnitte